Bundesverband für Umweltberatung (bfub) e.V.

Der Bundesverband für Umweltberatung (bfub) e.V. ist seit über 30 Jahren die berufs- und umweltpolitische Interessenvertretung der umweltberatenden Berufe in Deutschland. Er vertritt die Interessen seiner direkten Mitglieder und der angeschlossenen Landes-, Regional- und Fachverbände (wie natureplus) unter anderem in Expertenanhörungen und Fachbeiräten. Der bfub forciert die Qualitätssicherung in der Umweltberatung und fungiert als zentrale Servicestelle, Forum für Vernetzung und Erfahrungsaustausch sowie Kooperations- und Koordinationsstelle für innovative Projekte. Mit der Durchführung und Unterstützung von – in der Regel geförderten - Projekten liefert der bfub e.V. gemäß seiner Mission „Vom Wissen zum Handeln“ praxisnahe Beiträge für den Klima- und Umweltschutz bzw. für die Umwelt- und Verbraucherberatung. 

Der bfub und seine Mitglieder sind vor allem in den Themenfeldern Umwelt-, Abfall-, Energie- und Bauberatung, nachhaltige Beschaffung, bei der Einführung einschlägiger Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagementsysteme (ISO 14001/EMAS, ISO 26000/EMASplus), im Klima- und Ressourcenschutz, in der Umwelt- und Naturpädagogik sowie der Schulung und Fortbildung von Multiplikatoren und Fachkräften tätig. 

www.umweltberatung-info.de

 

Newsletter abonnieren

Führende Umweltorganisationen und die Gewerkschaft IGBCE legen gemeinsames Maßnahmenpaket vor, um mit massiven Investitionen von 100 Milliarden Euro...

Weiterlesen

Der Deutsche Bundesrat kommentiert den Vorschlag der EU-Kommission für eine neue Bauproduktenverordnung (CPR - Construction Products Regulation)...

Weiterlesen

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) konnte auf ihrem Gebäudetag die Klimaschutzziele im Gebäudebereich wieder zum Thema machen und neue Lösungsansätze...

Weiterlesen

Neuer Forschungsbericht untersuchte wissenschaftlich die Auswirkungen einer verstärkten Substitution konventioneller Neubauten durch Holzbauten auf...

Weiterlesen

 

ADVERTISMENT