Normec Product Testing (SPT)

Normec Product Testing (SPT) ist ein Joint Venture zwischen VITO und der Servaco/Normec-Gruppe: Link.  

Das neue Unternehmen konzentriert sich auf Produktemissionsprüfungen und Leistungsprüfungen zur VOC-Reduzierung. Die Produktemissionstests analysieren die Auswirkungen aller Arten von Bau- und Verbraucherprodukten und -materialien auf die Raumluftqualität. Das Joint Venture hat Abteilungen in Mol und Wetteren.  

Die Produktemissionsprüfungen von VITO/SPT  sind von der BELAC gemäß ISO/IEC 17025 akkreditiert (Wir haben die Akkreditierung nach ISO/IEC 17025 für die neue EN 16516 (2017) & EN 16402 (2013) und die äquivalente ISO 16000-Serie und ASTM-Emissionsprüfnormen einschließlich der CA-Spezifikation 01350, UL 2818, UL 2821 usw.), unsere Akkreditierung ist durch gegenseitige Anerkennung innerhalb der ILAC weltweit gültig. Die Produktemissionsprüfungen werden gemäß den akkreditierten SPT-Verfahren QM001, QM002 und QM003 durchgeführt. 

 

 

 

Newsletter abonnieren

Führende Umweltorganisationen und die Gewerkschaft IGBCE legen gemeinsames Maßnahmenpaket vor, um mit massiven Investitionen von 100 Milliarden Euro...

Weiterlesen

Der Deutsche Bundesrat kommentiert den Vorschlag der EU-Kommission für eine neue Bauproduktenverordnung (CPR - Construction Products Regulation)...

Weiterlesen

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) konnte auf ihrem Gebäudetag die Klimaschutzziele im Gebäudebereich wieder zum Thema machen und neue Lösungsansätze...

Weiterlesen

Neuer Forschungsbericht untersuchte wissenschaftlich die Auswirkungen einer verstärkten Substitution konventioneller Neubauten durch Holzbauten auf...

Weiterlesen

 

ADVERTISMENT